Estrich

Als Estrich bezeichnet man einen fugenlosen Beton, der als eine Art Unterkonstruktion für Fußbodenbeläge eingesetzt wird. Estrich dient demnach als “Füll- und Ausgleichsstoff” und vor allem als Lastverteilungsschicht, unter der sich Heizungen, Wärme- und Schalldämmungen befinden können. Er kann ebenso die direkte Nutzschicht sein. Um die Festigkeitswerte von Estrichen zu erhöhen, werden sie oft mit Fasern angereichert.

Index