Stuckmarmor

Stuckmarmor imitiert echten Marmor mittels zweier Techniken. Für die preisgünstige Variante wird die Maserung auf Mörtelgrund aufgemalt. Der Fachbegriff für diese Technik lautet „Stucco lustro“. Als „Scagliola“ bezeichnet man gefärbten Gips, der mit Leimwasser versetzt und mit Pigmenten eingefärbt wird. Die Masse wird dann marmorartig ineinander geknetet, gepresst und in Scheiben geschnitten, welche auf die Mauer aufgetragen, geschliffen und poliert werde

Index